Menu
Gebäude NKL 16 Visualisierung
Zurück zur Übersicht

13. September 2018 | Pressebericht

WohnenPlus NKL 16

Ergebnis des Realisierungswettbewerbs

Am heutigen Tage vergab das Preisgericht einstimmig den ersten Preis für den Neubau „WohnenPlus NKL 16“ am Niederkassler Lohweg im Quartier Seestern an das Büro Lengfeld & Wilisch Architekten PartG mbB.Der Wettbewerb wurde durch die CESA-Unternehmensgruppe in enger Abstimmung mit der Stadt Düsseldorf im Juni 2018 ausgelobt.
Unter Vorsitz von Prof. Dr. Franz Pesch haben 21 Fach – und Sachpreisrichter, darunter Vertreter aller Fraktionen des Stadtrates, die 12 eingereichten Arbeiten intensiv begutachtet und 3 Preisträger ermittelt.

Mit dem Wettbewerb wurden herausragende Entwürfe zur Neuentwicklung des Standorts Niederkassler Lohweg 16 gesucht. Die CESA möchte dieses Projekt als integralen und mit der Umgebung vernetzten Baustein entwickeln – und damit einen Beitrag zur Wandlung des Quartiers Seestern von einem Bürostandort zu einem urban gemischten Quartier leisten. Als Ergänzung zu den bisher am Seestern bereits entstandenen und entstehenden Wohnungen sollen hier primär Angebote altengerechten Wohnens mit zugehörigen Einrichtungen der Versorgung, Pflege, Dienstleistung und Gastronomie entwickelt werden.
Das Projekt wird die Wirkung sowohl als städtebauliches, wie auch als funktionales Entree in das Quartier Seestern stärken.

Den ersten Preis erhielt das Büro Lengfeld & Wilisch Architekten PartG mbB
“Der Preisgericht hat aus den 12 eingereichten Wettbewerbsbeiträgen die Arbeit des Büros Lengfeld und Wilsch aus Darmstadt ausgewählt und einstimmig mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Mit großem Feingefühl verbinden die Architekten einen gewerblich genutzten Sockel mit einem Bürohaus und einem Wohnturm zu einer großartigen Komposition. Das neue Ensemble am Niederkasseler Lohweg zeigt lebendige Nutzungsmischung im menschlichen Maßstab. Es entsteht ein Ort mit besonderer Atmosphäre und attraktiven Angeboten, für die Löricker Bürger.”

– Dipl.-Ing. Kay Wilisch, Lengfeld & Wilisch Architekten PartG mbB

Einen zweiten Preis erhielt das Büro Eller+Eller Architekten GmbH
Dipl.-Ing. Erasmus, Eller

Einen weiteren zweiten Preis erhielt das Büro Gewers & Pudewill
Dipl.-Ing. Georg Gewers und Henry Pudewill

Stimmen zur Entscheidung:

Planungsdezernentin Cornelia Zuschke:  
„Das prämierte städtebauliche Konzept eröffnet die Chance für eine städtebauliche Neuordnung des Grundstücks, die der exponierten Lage und dem vielschichtigen Umfeld Rechnung trägt; es kann in seiner konzeptionellen Kompetenz dem demokratischen Verfahren der Bauleitplanung und Beteiligung anheimgestellt werden und ist robust genug, hier die dort gefundenen Belange noch einzuspielen. Wettbewerbe sind immer eine gute Voraussetzung für unsere Bauleitplanverfahren.“

Bauherr Achaz von Oertzen: 
„Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Architekturbüros für die anspruchsvollen und facettenreichen Wettbewerbsbeiträge. Für den zentralen Standort am Seestern wurde ein besonderes und anmutiges architektonisches Konzept ausgewählt. Als Bauherr sind wir davon überzeugt, dass wir mit diesem Entwurf eine qualifizierte Grundlage für das kommende Planverfahren erhalten haben und mit der anschließenden Umsetzung des Projektes einen städtebaulichen Mehrwert zum Quartier beitragen können. “

Pressekonferenz
Datum:  Donnerstag, 13. September 2018
Uhrzeit: 11Uhr (ab 11:30 Uhr Möglichkeit zu Interviews)
Ort:  Eurocenter, Am Seestern 18, 40547 Düsseldorf

Prof. Dr. Franz Pesch, Vorsitzender des Preisgerichts,
Anmeldung zur Pressekonferenz unter: nkl@c4c-berlin.de

Ausstellung
Die Ausstellung zum Wettbewerb findet vom 13.09.2018 bis 26.09.2018 im Eurocenter, Am Seestern 18, 40547 Düsseldorf statt. Es werden alle Wettbewerbsarbeiten mit Plänen und Modellen der Architekten ausgestellt. Die Ausstellungseröffnung erfolgt am Donnerstag, 13.09.2018, um 11:00 Uhr.
Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag 09:00 – 18:00 Uhr und Samstag bis Sonntag 11:00 bis 17:00 Uhr.
Die Pressemappe inklusive dieser Pressemitteilung, Fotos von den Modellen und Plänen zur Veröffentlichung stellt Ihnen das Büro C4C zur Verfügung. Bitte stellen Sie Ihre Anfrage an NKL@c4c-berlin.de

Alle Informationen weiteren Informationen zum Wettbewerb erhalten Sie unter: https://c4c-berlin.de/projekte/nkl16/

Preisrichter
Fachpreisrichter
Prof. Jörg Aldinger Architekt, Stuttgart
Prof. Rainer Hascher Architekt, Berlin
Prof. Ingo Kanehl Architekt, Köln
Christian Jürgensmann Landschaftsarchitekt, Duisburg
Prof. Jörg Leeser Architekt, Köln
Ruth Orzessek-Kruppa Amtsleiterin Stadtplanungsamt, Düsseldorf
Prof. Dr. Franz Pesch Architekt, Dortmund
Justus Pysall Architekt, Berlin
Prof. Kunibert Wachten Architekt, Dortmund
Prof. Gerhard Wittfeld Architekt, Düsseldorf
Cornelia Zuschke Dezernatsleiterin für Stadtplanung, Bauen und Wohnen, Düsseldorf

Sachpreisrichter
Georg Blanchard Ratsherr, Mitglied BV 4, Fraktion Die Linke, Düsseldorf
Zeynep Dengi CESA INVESTMENT GmbH & Co. KG, Geschäftsführerin
Alexander Führer Fraktion Tierschutz und Freie Wähler, Düsseldorf
Peter Knäpper Ratsherr, Mitglied APS, Fraktion SPD, Düsseldorf
Monika Lehmhaus Ratsfrau, beratendes Mitglied BV 4, Fraktion FDP, Düsseldorf
Markus Loh Mitglied BV 4, Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen, Düsseldorf
Wolf Uwe Rilke CESA INVESTMENT GmbH & Co. KG, Leiter Stadtplanung
Rolf Tups Bezirksbürgermeister, Ratsherr, Fraktion CDU, Düsseldorf
Achaz von Oertzen CESA INVESTMENT GmbH & Co. KG, Geschäftsführer
Hilmar von Oertzen CESA INVESTMENT GmbH & Co. KG

Stellvertrende Fachpreisrichter
Dirk Baackmann Stellv. Amtsleiter, Stadtplanungsamt Düsseldorf
Prof. Marian Dutczak Architekt, Dortmund
Raoul Kunz Architekt, Berlin
Prof. Eva-Maria Pape Architektin, Köln

Stellvertretende Sachpreisrichter
Bettina Albani CESA INVESTMENT GmbH & Co. KG
Christiane Brösel Fraktion Tierschutz und Freie Wähler, Düsseldorf
Dr. Angelika Engel CESA INVESTMENT GmbH & Co. KG
Dr. Alexander Fils Ratsherr, Vorsitzender APS, Fraktion CDU, Düsseldorf
Joachim Hetscher CESA INVESTMENT GmbH & Co. KG
Tobias Kühbacher Mitglied BV 4, Fraktion SPD, Düsseldorf
Dr. Tim Lukas Fraktion Die Linke, Düsseldorf
Dr. Ulrich Peters Mitglied BV 4, Fraktion FDP, Düsseldorf
Harald Schwenk Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen, Düsseldorf
Astrid Wiesendorf Mitglied BV 4, Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen, Düsseldorf
Fabian Zerbs CESA INVESTMENT GmbH & Co. KG

 

Zurück zur Übersicht
Zonya Dengi

Öffentlichkeitsarbeit

Kontakt

Kontaktformular

    * Pflichtfeld